Dienstag, 14. August 2018

Neuzugänge Juni [2018]


Hallöchen Booknerds!

Vielleicht ist euch schon aufgefallen, dass ich mit einigen Posts hinter her hinke. Immerhin habe ich erst vor kurzem meine Neuzugänge aus dem Mai hochgeladen. Aber hoffentlich schaffe ich es noch diesen Monat alle Posts zu schreiben, weil es verdammt viele sind und mein September schon durchgeplant ist. 
Aber mal weg von Plänen und dem anderen Zeug, es geht ja um die Bücher, die im Juli bei mir eingezogen sind und nicht um die Posts, die ich noch schreiben werde. Es sind zehn neue Bücher eingezogen, wovon fünf Rezensionsexemplare waren, eins war ein Tauschbuch, zwei waren Geschenke und die anderen hab ich mir zugelegt, wobei das eine Buch eine Vorbestellung war und das andere kam mit weil es mir zu dem Zeitpunkt so gar nicht gut ging - und in solchen Momenten können nur Bücher helfen. Trotzdem ärgert es mich extrem, dass es so viele Bücher geworden sind. 
Eigentlich wollte ich das ja gar nicht, aber jetzt ist es wohl so gekommen und man kann nichts dagegen machen. Über die Geschenke und die Rezensionsexemplare bin ich auch immer wieder sehr dankbar, aber kennt ihr das, wenn ihr euch schlecht fühlt, weil ihr so viele neue Bücher habt? Ich habe das sehr oft... Aber egal, jetzt erst mal zu den Büchern, die eingezogen sind:

"Power Women - Geniale Ideen mutiger Frauen: Was würden sie dir raten?" von Andreas Jäger

Vielen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar!

In diesem Buch finden sich die wahren Geschichten von 25 Frauen, die alle auf ihre eigene Weise die Welt verändert haben - von den Trung-Schwestern, die vor 2000 Jahren in Vietnam eine Rebellion gegen China anführten, über Katharina die Große, die Kaiserin von Russland wurde, zu der großartigen Malerin Frida Kahlo, der jungen Nobelpreisträgerin Malala Yousafzai, der engagierten Schauspielerin Emma Watson und Michelle Obama, die eine große Fürsprecherin der Rechte von Frauen und Mädchen ist.
Jede dieser Frauen ist auf ihre Weise beeindruckend, aber ob Naturwissenschaftlerin, Krankenschwester, Schriftstellerin, Rechtsanwältin, Schauspielerin, Umweltschützerin, Fußballerin oder Tierschützerin – eines haben sie alle gemeinsam: Sie waren und sind der Überzeugung, dass Männer und Frauen ebenbürtig sind, und haben sich geweigert, Männern den Lauf der Geschichte zu überlassen.
Neben den Schilderungen der großen Leistungen und Ideen dieser Frauen geht das Buch aber auch der Frage nach, was sie sagen würden, wenn sie mit Fragen und Problemen konfrontiert wären, die Mädchen von heute tagtäglich beschäftigen. Und so findet sich nach jeder Lebensgeschichte ein Abschnitt, in dem man zum Beispiel erfährt, wie Zaha Hadid mit Gruppenzwang umgehen würde, oder was Virginia Woolf einem Mädchen raten würde, das sich als Außenseiterin fühlt …


Bücher muntern auf, deshalb ist dieses eingezogen. Fühlt ihr euch besser mit einem neuen Buch?

Stellen Sie sich vor…

London wäre ein Ort, an dem Tugend und Angst regieren. Ein hartes Gesetz untersagt den Menschen, die Haut eines anderen zu berühren. Denn die Bevölkerung und insbesondere das Königshaus fürchten die Gefahr, die von den sogenannten Magdalenen ausgeht – Menschen, deren Gabe es ist, die Gedanken anderer durch Berührung zu manipulieren. Die junge Rea zeigt so wenig Haut wie möglich. Einzig während illegaler Faustkämpfe streift sie ihre Handschuhe ab. Doch wie kommt es, dass die zierliche Kämpferin ihre körperlich überlegenen Gegner stets besiegt? Und warum entführt sie der britische Geheimdienst? Bald erfährt Rea, dass sie das Leben des Kronprinzen beschützen muss. Doch am Hof ahnt niemand, dass sie selbst sein größter Feind ist.

Eine Kämpferin, die eine verbotene Gabe besitzt. Ein Prinz, dessen Leben auf dem Spiel steht. Ein gläserner Palast, in dem eine tödliche Intrige gesponnen wird.


Vielen Dank an das Bloggerportal für das Buch! 

Provence oder New York - zwei Sommer, eine Liebe

Ein schicksalhafter Telefonanruf entscheidet über zwei Versionen eines Sommers. In der einen Version reist die 15-jährige Summer Everett nach Frankreich, davon träumt sie schon lange: Straßencafés, gut aussehende Jungs und Kunstmuseen. In der anderen Version bleibt sie zu Hause, doch ihr gewohntes Leben wird plötzlich völlig auf den Kopf gestellt. In beiden Sommern verliebt sie sich und entdeckt neue Seiten an sich. Doch es gibt da noch ein dunkles Familiengeheimnis, das sie so oder so einholt. Und es ist an der Zeit, sich ihm zu stellen.


Vielen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar!
"Du hast mir das verdammte Herz rausgerissen. Und ich hasse dich dafür.
Aber ich liebe dich auch, und das macht das Ganze so viel schwerer."

Ruby ist am Boden zerstört. Noch nie hatte sie für jemanden so tiefe Gefühle wie für James. Und noch nie wurde sie so verletzt. Sie wünscht sich ihr altes Leben zurück ― als sie auf dem Maxton Hall College niemand kannte und sie kein Teil der elitären und verdorbenen Welt ihrer Mitschüler war. Doch sie kann James nicht vergessen. Vor allem nicht, als dieser alles daransetzt, sie zurückzugewinnen …


Dieses Buch war die Vorbestellung, weil ich die Ehre hatte Testleserin zu sein!

Samantha, auch Sam genannt, zieht mit ihrer Familie um. Zusammen mit ihren drei Brüdern, versucht sie ihr Leben an der High-School zu meistern. Ihre Leidenschaft ist Sport, aber nicht irgendein Sport, nein, American Football. Während Sam versucht ihr altes Leben wieder aufzubauen und ins Team zu kommen, liegen ihr viele Steine im Weg. Und einer dieser Steine hört auf den Namen Luke. Badboy und ein Freund ihrer Brüder. Luke versucht zu verhindern, dass sie fest ins Team kommt. Streitereien vorprogrammiert. Aber was passiert, wenn die beiden anfangen nicht mehr ohne einander zu können? Und was, wenn er die einzige Person wird, die Sam helfen kann? Wird sie diese Hilfe annehmen können? Oder wird sie an allem zu Grunde gehen?


Überraschungspost von der lieben Jana! Ich kann es immer noch nicht fassen, dass sie es mir geschenkt hat.

Wenn die Wellen tosen,
Blitze, Wind, Erde und Feuer aufbegehren,
wenn eine uralte Fehde sich neu entfacht
und jeder Kuss einen Wirbelsturm herbeiruft –
dann ist die Zeit der Sturmkrieger gekommen.

Seit jeher herrschen fünf mächtige Clans, die die Elemente beeinflussen können, über Schottland und seine Inseln. Von alledem ahnt die 17-jährige Ava nichts, obwohl sie Nacht für Nacht Jagd auf Elementare macht – die Kreaturen, die ihre Mutter getötet haben. An ihrer Seite kämpft der geheimnisvolle, aber unwiderstehliche Lance. Sie kennt jede seiner Bewegungen, seiner Narben, den Blick aus seinen tiefbraunen Augen. Doch dann entdeckt Ava, dass sie die Gabe besitzt, das Wasser zu beherrschen. Und plötzlich werden die Naturgesetze außer Kraft gesetzt, sobald sie und Lance sich näherkommen …


Vielen Dank an den Verlag für das Buch!

Cass Wheeler ist eine britische Sängerin und Songwriterin. Nach über drei Jahrzehnten glanzvoller Karriere verschwindet sie plötzlich aus der Öffentlichkeit, was zu wüsten Spekulationen führt. Zehn Jahre später steht sie in ihrem Studio und beginnt eine Reise in die Vergangenheit: Sie möchte aus all den Liedern, die sie im Lauf ihres Lebens geschrieben hat, ihr ganz persönliches Greatest-Hits-Album zusammenstellen. Jeder Song, den Cass an diesem einen Tag spielt, löst eine Kette von Erinnerungen aus. Die Songs führen uns zu ihrer Mutter, von der sie verlassen wurde, den Männern, die sie geliebt, dem Kind, das sie geboren hat - bis hin zu dem ungeheuerlichen Ereignis, das Cass radikal mit ihrem ruhmvollen Leben brechen ließ.


Vielen Dank an die Autorin für das Rezensionsexemplar!

JoJo ist gerade 13 Jahre alt geworden. Sie liebt YouTube, Eis essen, mit Freundinnen abhängen und ihren Hund Foxi. Doch plötzlich macht ihr Körper eine unglaubliche Veränderung durch und sie vertraut sich ihrem Tagebuch an. Ein Spagat zwischen Kind sein und erwachsen werden. JoJo muss mit großen Ängsten kämpfen und die richtige Entscheidung für ihr Leben treffen.




Das war das Tauschbuch. Ich weiß aber nicht mehr, welches Buch ich vertauscht habe.

Jeden Winter wartet Grace darauf, dass die Wölfe nach Mercy Falls zurückkehren – und mit ihnen der Wolf mit den goldenen Augen. Ihr Wolf.
Ganz in der Nähe und doch unerreichbar, lebt Sam ein zerrissenes Leben: In der Geborgenheit seines Wolfsrudels trotzt er Eis, Kälte und Schnee, bis die Wärme des Sommers ihn von seiner Wolfsgestalt befreit.
Es ist September, als Grace und Sam sich verlieben. Doch jeder Tag, der vergeht, bringt den Winter näher – und mit ihm den endgültigen Abschied.


Ein Geschenk von einer ganz tollen Person! :)

Herz-, Blumen- und Hochzeitskleid-Cookies verzaubern den schönsten Tag im Leben, Wimpel- und Ballon-Cookies machen aus jedem Kindergeburtstag ein unvergessliches Erlebnis und die Wartezeit auf Weihnachten wird mit Sternen und Schneeflocken versüßt. Mit ausführlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen werden die wesentlichen Grundlagen des Cookie-Designs gezeigt und der umfangreiche Rezeptteil bietet ausreichend Gelegenheit, für jeden festlichen Anlass die passende, leckere Kleinigkeit zu kreieren ob als kleines Geschenk, für große Feste oder einfach zu einer Tasse Tee.


Kennt ihr eins der oben genannten Bücher? Falls ja, habt ihr es schon gelesen? Schreibt mir eure Meinung in die Kommentare, wenn ihr es schon gelesen habt. Ansonsten würde mich interessieren, welches der Bücher euch denn anspricht.
Eure szebra

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit der Veröffentlichung deines Kommentars bist du mit der Datenschutzerklärung einverstanden. (https://szebrabooks.blogspot.com/p/datenschutzerklarung.html)