Montag, 31. Dezember 2018

Das war 2018! [Rückblick 2018 und Ausblick 2019]

Tatsächlich kann ich es nicht fassen, dass ich bereits an diesem Punkt angelangt bin, dass ich da sitze und diesen Post hier verfasse. Denn das heißt, dass das Jahr 2018 in einigen Stunden vorüber ist. Es war tatsächlich ein Jahr voll Höhen und Tiefen, wobei ihr eher von den Höhen mitbekommen habt. Auf der einen Seite bin ich froh, dass das Jahr endlich vorüber ist, aber auf der anderen Seite sage ich wehmütig "Tschüss", denn irgendwie denke ich, dass ich nicht bereit für 2019 bin. Dabei weiß ich ganz genau, dass meine Sorge wieder einmal unbegründet ist. Schließlich ändert eine Zahl im Jahr nicht wirklich etwas, oder doch? Aber ich höre jetzt mal auf so komisch drauf zu sein und berichte euch über mein 2018 in Bezug auf Bücher natürlich! 

"Unser Platz in dieser Welt" von Luisa Strunk [Rezension]

"Mit jedem Schritt, den ich näherkomme, rücken sie dichter zusammen. Ihre Körper bilden eine undurchdringliche Mauer."*

Inhalt

Was, wenn es ein Mädchen ist, das dein Herz höherschlagen lässt?
Freunde finden. Irgendwo dazugehören. Sich verlieben. Ganz normale Wünsche für ein 16-jähriges Mädchen. Aber nicht für Marie, die seit Jahren unter den Angriffen ihrer Mitschüler leidet und die Hoffnung, sich weniger einsam zu fühlen, längst aufgegeben hat. Stattdessen findet sie Zuflucht in ihren Büchern.
Als sie eines Abends jedoch ausgerechnet Gwen, das Mädchen mit den blonden Locken und den traurigen Augen, trifft, will sie sich nicht länger verstecken. Es dauert nicht lange, bis sich zwischen den beiden eine innige Freundschaft entwickelt.
Zum ersten Mal in ihrem Leben ist Marie glücklich. Alles scheint perfekt. Wäre da nicht ihr Herz, das jedes Mal verrücktspielt, wenn sie in Gwens Nähe ist. Überfordert von ihren Gefühlen, droht die Freundschaft zu zerbrechen.
Eine Geschichte über die erste große Liebe und die Suche nach sich selbst.**

Samstag, 15. Dezember 2018

Interview mit Nico Abrell [Flying Sparks Blogtour]

Werbung | Rezensionsexemplar

Herzlich Willkommen zum letzten Tag der "Flying Sparks Blogtour"

Von mir gibt es als krönender Abschluss das Interview mit Nico Abrell, der nicht nur als YouTuber, sondern auch als Autor der "Skye und Kieran" Dilogie bekannt ist. Am 6. Dezember war der offizielle Erscheinungstermin von "Flying Sparks", dem zweiten Teil von "Rising Sparks". Ohne großes Gerede fange ich einfach mal an. :)

Montag, 10. Dezember 2018

"Eine Handvoll Mondschein" - Infos zu meinem neuen Buch

Heiße News oder vielleicht auch nicht?* Ignoriert meinen komischen Untertitel. Ich habe nur versucht lustig zu sein, aber das hat wohl nicht so hingehauen wie ich wollte (oder doch?).
Auf jeden Fall geht es heute um mein neues Buch! Genau, ihr habt richtig gelesen, mein neues Buch, welches ihr rechts auf diesem aufwändig gestalteten Bild erkennen könnt.
Rein theoretisch könntet ihr es ja wissen, wenn ihr meinen letzten Beitrag mit der Ankündigung oder aber meinen Jubiläumspost gelesen habt. Falls das nicht der Fall sein sollte, dann ist das hier die perfekte Möglichkeit das nachzuholen, denn dafür mache ich ja diese Posts - um euch zu informieren, sodass es auch wirklich jeder mitbekommt. :)