Montag, 27. Juli 2020

"Can it be love" von Mary-Sue McKnightingale [Rezension]

„Heiliger Strohsack, er ist so groß. Uns so, so unglaublich schön und trainiert und perfekt. Ich schwanke zwischen Angst und eine, Gefühl, das ein aufregendes Prickeln zwischen meinen Beinen hinterlässt.“*

Inhalt

Dank eines Stipendiums kann sich Allie Andrews ihren größten Wunsch erfüllen und an der angesehenen Oxville University studieren. Was niemand weiß: Dieses Stipendium hat sie vielleicht gar nicht verdient.
Schon bald kämpft Allie mit ihrem Gewissen, und es fehlt wenig, dass sie all ihre Träume aufgibt. Aber dann lernt sie Can kennen, und nichts ist mehr wie zuvor. Denn auch der attraktive Footballspieler hat ein dunkles Geheimnis …

Samstag, 25. Juli 2020

Gegen den Strom? - Szebra's Unpopular Opinions

Heute folgen, wie bereits auf Bookstagram angekündigt meine Unpopular Opinions zu Büchern. Ich hatte eine Story abgedreht, in der ich bereits angekündigt hatte, dass ich daraus eine kleine Post-Reihe machen werde, in der ich euch immer mal wieder einige meiner Unpopular Opinions vorstelle. Mit dabei sein werden Bücher, Filme und Serie, weil ich das ganze unbedingt ausweiten wollte. Ihr seid natürlich alle herzlich dazu eingeladen mitzumachen und falls ihr gerade euer Lieblingsbuch, euren Lieblingsfilm oder Lieblingsserie entdeckt, dann freue ich mich natürlich wie immer auf ein nettes Gespräch in den Kommentaren.

"Neon Birds" von Marie Graßhoff [Rezension]

"Ein Vogel flattert in einer Sphäre ewiger Dunkelheit. Sein buntes Leuchten erhellt Ecken und Winkel, die seit dreißig Jahren kein Licht mehr sahen."*

Inhalt 

Es ist das Jahr 2101. Ein außer Kontrolle geratener technischer Virus verwandelt Menschen in hyperfunktionale Cyborgs, die dem Willen der künstlichen Intelligenz KAMI gehorchen. In Sperrzonen eingepfercht, werden sie von Supersoldaten bekämpft, die man weltweit als Stars feiert. Doch die Mauern beginnen zu bröckeln. Sekten beten KAMI als Maschinengott an. Und während der Kampf zwischen Menschheit und Technologie hin und her wogt, versuchen vier junge Erwachsene, den Untergang ihrer Zivilisation zu verhindern …